Wandse oder Eilbekkanal…?

Besonderheiten

Einbauküche mit Elektrogeräten, Südwest – Balkon, sehr gut geschnitten, Kellerraum, ruhige Lage, 3 U/S-Bahnstationen fußläufig (S1, S11, U1) Friedrichsberg, Wandsbeker Chaussee, Ritterstraße, 1 min bis zum Kanal und zum Park.

Sanierungsmaßnahmen: Fenster 1988, Küche 2012, Laminat 2012, modernisiert 2012, Bodenbeläge 2012, Balkone saniert 2019

Mit Rücksicht auf die Privatsphäre der Mieter haben wir ihrem Wunsch gerne entsprochen, keine Fotos der Privaträume zu zeigen. Die Wohnung wird zum 1. September frei.

Eckdaten

Wohnfläche:
56
Zimmer gesamt:
3
Wohneinheiten:
178/8
Schlafzimmer:
2
Badezimmer:
1
Nebenkosten:
193
Baujahr:
1956
Heizung:
Nah-/Fernwärme

Diese perfekt geschnittene Wohnung liegt sehr zentral, in unmittelbarer Nähe des Eilbekparks, in einer ruhigen Seitenstraße. Die Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel ist hervorragend, die U- und S-Bahn Stationen Friedrichsberg und Wandsbeker Chaussee (S1, S11, U1) sind in 7 bis 10 Min. zu Fuß zu erreichen.  Die Busse 36 (Richtung Blankenese) und 213 (U/S Barmbek bzw. U Billstedt) erreicht man in 2 Min., Schulen und Kindergärten befinden sich im unmittelbaren Umfeld. Einkaufsmöglichkeiten vielfältiger Art gibt es an der Wandsbeker Chaussee, alles weitere finden Sie im rund 1 km entfernten EKZ Quarree, wo es von Montag bis Samstag auch einen großen Wochenmarkt gibt.

Die Wohnung liegt in der 3. Etage eines gepflegten Mehrfamilienhauses, das Teil einer klassischen Wohnanlage aus den 50 er Jahren ist. Einen Fahrstuhl gibt es nicht, aber das Treppensteigen lohnt sich. Die Anlage ist frei von Sanierungsstau, sehr gepflegt und sowohl von Mietern, als auch von Eigentümern bewohnt. Es herrscht eine angenehme Atmosphäre und ein harmonisches Miteinander.

Die einzelnen Gebäude der Anlage sind hufeisenförmig um eine sehr große Rasenfläche angelegt und haben reichlich Abstand zueinander. So viel Entfernung zum Nachbarn, und damit Privatsphäre, hat man in der Innenstadt selten. Auch der Grundriss ist uns besonders aufgefallen. Etwa 56 m² lassen sich kaum besser aufteilen. Das Wohnzimmer hat eine schöne Größe und einen vorgelagerten Balkon mit Südwestausrichtung. Eine Erweiterung des Wohnzimmers, sozusagen. Es gibt ein großes und ein kleineres Schlafzimmer, die beide zum Garten hin ausgerichtet sind, eine geräumige Küche und ein kleines Badezimmer. Die Einbauküche wurde ca. 2012 erneuert, verfügt über sämtliche Elektrogeräte, reichlich Stauraum und Arbeitsfläche. Das Badezimmer ist erneuerungswürdig, hierbei würde man sicher auch einen neuen Durchlauferhitzer zur Warmwasserbereitung berücksichtigen. Die Wohnung befindet sich in einem gepflegten Zustand, mögliche Modernisierungsmaßnahmen hängen davon ab, ob man die Wohnung selbst oder als Kapitalanlage nutzen möchte.

Zur Wohnung gehört ein sehr gut nutzbarer eigener Kellerraum. Der Keller ist ordentlich und sauber, ein Hinweis darauf, dass sich die Verwaltung der Anlage in guten Händen befindet.

Bis auf das Bad sind sämtliche Räume mit Laminatboden versehen, im Bad liegen terracottafarbene Fliesen.

Sanierungsmaßnahmen: Fenster 1988, Küche 2012, Laminat 2012, Bad modernisiert 2012, Bodenbeläge 2012, Balkone saniert 2019

Wesentlicher Energieträger: Nah-/Fernwärme

Energieausweistyp: Verbrauchsausweis

Energieverbrauchskennwert: 134 kWh/(m²∙a)

Energieverbrauch für Warmwasser enthalten: nein

Energieeffizeinzklasse E











    Gerne senden wir Ihnen das Exposé zu Ihrem Wunschobjekt zu. Wir bitten Sie hierzu, unsere Widerrufsbelehrung zu lesen und zu bestätigen.

    Erklärungen des Verbrauchers gegenüber der Firma Simone Foth Immobilien, S&F Beteiligungs- und Vermögensverwaltung Hamburg GmbH.

    ivd Logo
    Business Partner Logo
    DIA-Zert DIN-EN-15733 Logo
    ivd Logo
    ImmobilienScout24 Logo