Mit alten Buchsbaumkugeln

Besonderheiten

Herrlich eingewachsen, naturnah, direkt am Park gelegen, vollständig erschlossen, hervorragende infrastruktur, homogenes Umfeld.

Mit Altbausubstanz, der Abriss erfolgt zulasten des Käufers. Ein Öltank im Keller muss hierbei berücksichtigt werden.

Eckdaten

Grundstück:
1.001
Bebaubarkeit:
gemäß B-Plan Wellingsbüttel16
Erschließungszustand:
vollständig erschlossen

Dieses Grundstück befindet sich in sehr begehrter Lage von Hamburg – Wellingsbüttel, in einem gewachsenen Wohngebiet. Es liegt am Ende einer Sackgasse, unweit des Ohlsdorfer Friedhofs. Ruhiger kann man in Hamburg kaum wohnen und das bei hervorragender Infrastruktur. In die Hamburger Innenstadt gelangt man mit dem Auto oder der S-Bahn in etwa einer halben Stunde, zur S-Bahnhaltestelle Kornweg oder Hoheneichen läuft man ca. 15 min (S1 und S11). Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs finden Sie in der nahegelegenen Rolfinckstraße, wo an jedem Dienstag und Freitag von 8 – 13 Uhr auch ein Wochenmarkt stattfindet. Alles weitere bietet das ca. 10 Autominuten entfernte Alstereinkaufszentrum (AEZ) mit seinen über 100 Geschäften. Gute Grund – und weiterführende Schulen sämtlicher Schulzweige sowie Kitas und Kindergärten sind teils fußläufig oder mit dem Fahrrad zu erreichen. Für die ärztliche Versorgung sind Ärzte zahlreicher Fachrichtungen im Umfeld vorhanden.

Wenn Sie eingewachsene Grundstücke mögen, werden Sie dieses lieben. Alte Buchsbäume, herrliche Rhododendren, klassische Stauden, eine alte Eiche und eine wundervolle Chinesische Sumpfzypresse, zieren den weitläufigen Garten. Sie spenden Schatten, wo man ihn sich wünscht und sind so weit vom Baufenster entfernt, dass sie bei der Bauplanung nicht berücksichtigt werden müssen. Das gesamte Grundstück ist von einer ca. 180 m hohen gemischten Hecke umgeben und dadurch vollkommen uneinsichtig.

Der Garten ist nach Osten ausgerichtet, die Straßenfront ist ca. 17 m breit, die Tiefe beträgt etwa 60 m. Das vorgegebene Baufenster befindet sich im vorderen Bereich des Grundstücks.

Die Belegenheit befindet sich im Geltungsbereich des Bebauungsplans Hamburg Wellingsbüttel16 vom 25. August 2014. Die Bauausweisung lautet WRo 2WO, es sind nur Einzelhäuser mit einer maximalen Grundfläche von 150 m² und bis zu 2 Wohneinheiten zugelassen. Die möglichen Dachformen beschränken sich auf geneigte Dächer mit Ausnahme von Pult- und Tonnendächern.

Das Grundstück ist im vorderen Bereich mit einem Einfamilienhaus aus den 60 er Jahren bebaut, es hat ca. 130 m² Wohnfläche und einen Vollkeller. Der Abriss erfolgt zulasten des Käufers. Ein Öltank im Keller muss hierbei berücksichtigt werden.

Wir freuen uns darauf Ihnen ein wunderschönes Grundstück in sehr guter Lage zu zeigen. Bitte stimmen Sie für die Grundstücksbegehungen einen Termin mit uns ab.

Der Maklervertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf Basis des Objektexposés und seiner Bedingung zustande. Die Maklercourtage beträgt 6,25 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Sie ist verdient und fällig bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrags und vom Käufer zu zahlen. Im Übrigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.











    Gerne senden wir Ihnen das Exposé zu Ihrem Wunschobjekt zu. Wir bitten Sie hierzu, unsere Widerrufsbelehrung zu lesen und zu bestätigen.

    Erklärungen des Verbrauchers gegenüber der Firma Simone Foth Immobilien, S&F Beteiligungs- und Vermögensverwaltung Hamburg GmbH.

    ivd Logo
    Business Partner Logo
    DIA-Zert DIN-EN-15733 Logo
    ivd Logo
    ImmobilienScout24 Logo